Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Ingenieurwissenschaften

Lehrstuhl Keramische Werkstoffe – Professor Dr.-Ing. Walter Krenkel

Seite drucken

Aufklärung des Schadensverhaltens in C/C-SiC Verbundkeramiken

Hochtemperatur-Biegeprüfung

Projektbeschreibung: Ein Zusammenhang zwischen der Mikrostruktur der Verbundkeramik, seiner Zusammensetzung und den mechanischen Bauteileigenschaften soll aus den charakteristischen Größen der Einzelkomponenten und dessen Zusammenhalt hergestellt werden. Hierzu wird die Matrixzusammensetzung variiert und es werden die mechanischen Eigenschaften, die Morphologie und Verteilung sowie die Volumenanteile der Verbundkeramikeinzelkomponenten bestimmt. Die Verbundkeramik besteht hierbei aus Kohlenstofffasern, einer Matrix aus Siliziumcarbid und Silizium sowie aus Poren und Rissen.

Laufzeit: 01/2016 - 12/2017

Förderung: DAAD, CSC (Chinese Scholarship Council)

Projektpartner: Universität Dalian - Faculty of Vehicle Engineering and Mechanics

Ansprechpartner: Dr.-Ing. Stefan Flauder


Verantwortlich für die Redaktion: Dr.-Ing. Carolin Spatz

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt & Anfahrt