Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Ingenieurwissenschaften

Lehrstuhl Keramische Werkstoffe – Professor Dr.-Ing. Walter Krenkel

Seite drucken

News

zur Übersicht


Betriebsbereiter Gasdrucksinterofen zu veräußern

30. März 2017

Der Lehrstuhl Keramische Werkstoffe veräußtert einen betriebsbereiten Gasdrucksinterofen des Typs FPW 125/180-2200-100-DL der Firma KCE (Rödental, jetzt FCT). Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Dr. rer. nat. Nico Langhof.

Technische Daten

  • Typ: FPW 125/180-2200-100-DL
  • Hersteller: KCE (Rödental, jetzt FCT)
  • Baujahr: 1991
  • Gewicht: ca. 750 kg
  • Nutzraum: Ø 100 mm, Höhe 120 mm
  • Ofentemperatur: max. 2200 °C
  • Atmosphäre: Vakuum (< 2000 °C), Stickstoff (< 2000 °C), Argon
  • Druckbereich: Vakuum bis 100 bar Überdruck
  • Abgasreinigung: Aktivkohlefilter
  • Ofenkonstruktion: Kaltwandofen, wassergekühlter Ofenkessel (V4A)
  • Beheizung: 3-Phasen Heizleiter, Mäander aus monolithischem Grafit, 1 Heizzone
  • Heizleistung: 60 kW
  • Aufheizrate: max. 50 K/min
  • Isolation: Grafitfilz
  • Beschickung: manuell von oben
  • Chargieraufbau: Grafittiegel
  • Regler: STANGE SE-404
  • PC-Software: STANGE ECS 2000
  • Dilatometer: 1000/2200-100 (KCE System)
  • Erhaltungszustand: Betriebsbereit; TÜV-Abnahme nach Druckbehälterverordnung notwendig
Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt & Anfahrt