Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Ingenieurwissenschaften

Lehrstuhl Keramische Werkstoffe – Prof. Dr.-Ing. Stefan Schafföner

Seite drucken

News

zur Übersicht


Grüner Wasserstoff: Universität Bayreuth erforscht Elektrolyseure für eine nachhaltige Energiewirtschaft

1. September 2021

Der Lehrstuhl Keramische Werkstoffe der Universität Bayreuth forscht im Rahmen der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Wasserstoff-Leitprojekte an der Hochtemperaturelektrolyse (HTEL). Im H₂Giga-Projekt geht es um die Erforschung, Entwicklung und industrielle Fertigung leistungsstarker und kostengünstiger Elektrolyseure, mit denen der Bedarf Deutschlands an Grünem Wasserstoff künftig gedeckt werden kann. Innerhalb der „Scale-Up-Projekte“ von H₂Giga koordiniert die Firma Sunfire das H₂Giga-Projekt „HTs: HTEL-Stacks – Ready for Gigawatt“. Für Forschungsarbeiten in diesem H₂Giga-Projekt erhalten wir für knapp vier Jahre eine Förderung von mehr als 950.000 Euro.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier. Mehr Informationen zum Projekt sind auf der Projektseite zu finden.

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt & Anfahrt